Perfektion durch Präzision.

Als der Kaufmann Willy Martin und der Feinmechaniker Fritz Tschopp im Jahr 1941 ein gemeinsames Unternehmen gründeten, wurden sie von der Vision angetrieben, feinmechanische Produkte höchster Qualität und Präzision im Stil der weltberühmten schweizer Uhrmacherkunst herzustellen.

Hervorgegangen aus dieser Vision ist die Martin + Tschopp GmbH heute ein international renommierter Komplettanbieter zylindrischer Lehren und Rundschleifteile.

In einer einzigartigen Kombination aus modernen und wirtschaftlichen Fertigungsverfahren, gepaart mit dem schweizer Streben nach Perfektion, entwickeln und produzieren wir exzellente zylindrische Lehren und Rundschleifteile "Made in Switzerland" für den Weltmarkt. Diese Kunst im Sinne unserer Gründer und zur Begeisterung unserer Kunden weiter zu perfektionieren, das ist unsere Herausforderung für die Zukunft.

Mit dem gleichen Streben nach Perfektion und Präzision, mit dem wir unsere Produkte entwickeln und fertigen, arbeiten wir auch an Service und Mehrwert, den wir Ihnen bieten.

Unsere Kundenbetreuer sind Spezialisten, die ihren Beruf als Berufung verstehen und Sie gerne umfassend beraten. Viele unserer Lehren können wir Ihnen ab Lager liefern. Ergänzend zu unserem umfangreichen Standardprogramm erhalten Sie bei uns individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Messmittel. Wenn es einmal besonders schnell gehen soll, bieten wir Ihnen unseren Service der "Express-" oder "Super-Express-" Fertigung. Auf Wunsch kalibrieren wir außerdem Ihre hochpräzisen Prüfstifte in unserem modernen Messlabor.